Business Analyst

Schema

Am Anfang eines jeden IT Projekts stehen immer die geschäftliche Anforderung und der Bedarf nach einem Produkt. Verbesserung oder Automatisierung von Geschäftsprozessen, Ausweitung der Software-System Funktionalität, Eröffnung neuer Einstiegskanäle für Kunden – das sind Beispiele für unterschiedliche geschäftliche Anforderungen. Jede geschäftliche Anforderung muss dabei genau erforscht, analysiert und an eine bestimmte Situation angepasst werden. Genau das ist das Feld des Business Analysten. Der Erfolg eines Projekts hängt dabei von der Fähigkeit und der Erfahrung des Business Analysten ab. Er muss konkrete Anforderungen sammeln und sie in eine Lösung umsetzen. Dazu sind spezifische Kompetenzen und standardisiertes Wissen notwendig. IQBBA bietet hier ein Zertifizierungsschema, das es ermöglicht, Wissen und Fähigkeiten zu erlangen, die grundlegend für den Beruf des Business Analysten sind.

Struktur

Die Zertifizierung von IQBBA besteht aus 3 Level: Certified Foundation Level Business Analyst (CFLBA), Certified Advanced Level Business Analyst (CALBA) und Certified Expert Level Business Analyst (CELBA). Im Moment ist das Foundation Level erhältlich. Ab voraussichtlich Ende 2018 ist außerdem ein Advanced Level geplant.

Mission

Das Ziel von IQBBA ist es bestmögliche Standards für den Bereich der Geschäftsanalyse zu entwickeln und zu pflegen sowie auf Basis dieser Standards eine Zertifizierung für Anwender zu erschaffen, die es den Teilnehmern ermöglicht erlerntes Wissen nachweisbar und international akzeptiert zu machen. Ziel ist außerdem eine Vereinheitlichung der Sprache im Bereich Business Analysis auf internationaler Ebene.

Das Foundation Level

Das Foundation Level ist die Schlüsselqualifikation im Feld der Geschäftsanalyse. Das abverlangte Wissen stellt dabei die Kenntnisse von Definitionen und Hintergründen für die Geschäftsprozessmodellierung, Anforderungssammlung und Anforderungsanalyse sicher. Außerdem bescheinigt das Foundation Level dem Teilnehmer grundlegendes Wissen für die Bereiche Design von Geschäftslösungen und der Arbeit im Bereich von Innovation. Hauptfokus der Foundation Level Zertifizierung ist die Schaffung eines einheitlichen Standards im Bereich der Geschäftsanalyse. Zusätzliche Punkte sind außerdem Innovation und Design als Mittel für fortschrittliche Lösungen.

IQBBA Certified Foundation Level Business Analyst
Anmeldung

INHALTE

Grundlagen
Geschäftsanalyse
Geschäftsanalyse und Prozessplanung
Anforderungserhebung
Anforderungsanalyse
Lösungsvalidierung
Werkzeuge und Techniken
Kompetenzen
Prozessverbesserung
Innovation
Design
Kunde

Den Lehrplan können Sie hier herunterladen.

BESCHREIBUNG

Das Foundation Level ist die Schlüsselqualifikation im Feld der Geschäftsanalyse. Das abverlangte Wissen stellt dabei die Kenntnisse von Definitionen und Hintergründen für die Geschäftsprozessmodellierung, Anforderungssammlung und Anforderungsanalyse sicher. Außerdem bescheinigt das Foundation Level dem Teilnehmer grundlegendes Wissen für die Bereiche Design von Geschäftslösungen und der Arbeit im Bereich von Innovation.

Hauptfokus der Foundation Level Zertifizierung ist die Schaffung eines einheitlichen Standards im Bereich der Geschäftsanalyse. Zusätzliche Punkte sind außerdem Innovation und Design als Mittel für fortschrittliche Lösungen.



ab 750,00 EUR

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen MwSt.

Anmeldung

PRÜFUNG

Im Anschluss an die Schulung besteht die Möglichkeit die Prüfung zum IQBBA Certified Foundation Level Business Analyst abzulegen. Die Prüfung wird in der Regel als elektronische Prüfung vor Ort von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle durchgeführt. Sie erhalten Ihr Ergebnis bei der elektronischen Prüfung sofort nach Beendigung des Tests mitgeteilt. Für die Teilnahme an der Prüfung fallen zusätzlich zur Teilnahmegebühr Kosten in Höhe von 225,00 € zzgl. MwSt. an. Bei der Online-Buchung können Sie die Prüfung als zusätzliche Buchungsoption gleich mitbestellen!

ZIELGRUPPE

Das Foundation Level Zertifikat richtet sich an Business und System Analysten, Produktverantwortliche und Produktmanager. Ein Grundlagenwissen im Bereich Lösungskonzepte, Design oder Entwicklung wird empfohlen. Mit dem Bestehen des Foundation Levels qualifiziert sich der Teilnehmer für das Advanced Level.


VORAUSSETZUNGEN

keine